Generelle Maßnahmen an Standorten

Die Logistik informiert

Generelle Maßnahmen an den Logistik-Standorten:

  • Unterbindung des Aufenthalts der Fahrer am Standort: Fahrer sollen sich vor der
    Tour lediglich zur KFZ- und Materialübernahme sowie nach der Tour zur
    Probenabgabe und Materialübergabe am Standort aufhalten
  • Schließung der Gemeinschaftsräume
  • Händedesinfektion vor Betreten der Räumlichkeiten
  • Autowechsel vermeiden/reduzieren – Flächendesinfektion bei Autotausch
    erforderlich
  • Durchführung einer kurzfristigen dokumentierten Schulung der Fahrer zum Umgang
    mit der Thematik und Erläuterung der eingeleiteten Maßnahmen: Ziel der Schulung
    ist die Sensibilisierung der Fahrer und gleichzeitig das Verhindern von aufkommender
    Panik bei den Fahrern

Download

Haben Sie noch Fragen?
Bitte rechnen Sie 5 plus 8.

Zurück