Warenübergabe

Logistik – Übergabe von Proben und Ware

Aufgrund der derzeitigen Situation achten Sie bitte bei der Übergabe von Proben und Ware auf die Einhaltung folgender Verhaltensregeln:

  1. Kein persönlicher Kontakt zwischen den Fahrern/innen.
  2. Halten Sie bitte mindestens 2 Meter Abstand voneinander.Beide Fahrer/innen haben Händedesinfektion zu benutzen.
  3. Die Proben und die Ware werden in Form einer kalten Übergabe umgeschlagen, d.h. Boxen und Pakete werden nicht direkt von einer Person an die andere Person übergeben, sondern z.B. in den geöffneten Kofferraum gestellt.
  4. Die Boxen sind nach der Übergabe an den direkten Berührungspunkten, also in erster Linie an den Griffen, mit Flächendesinfektion zu desinfizieren.


Hintergrund ist die weitere Risiko‐Minimierung zur Verbreitung des Coronavirus, insbesondere im Hinblick auf eine mögliche Verbreitung zwischen mehreren Standorten.

Download

Haben Sie noch Fragen?
Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

Zurück